Skip to main content

Mit Babys auf dem Weg zur Sprache

Kinder und Eltern lernen in einem Sing- und Krabbelkurs Gebärden und können sich dadurch besser verständigen. „Trarira, der Sommer, der ist da“, singen die Mütter, wäh-rend ihre Kinder im Sand spielen. Auf den ersten Blick sieht der Zwergensprache-Kurs wie ein Krabbelkurs aus. Das Besondere dabei ist aber: Die Mütter – und Kinder – lernen Gebärden zu Wörtern. 

  • Aufrufe: 904