Skip to main content

Ostern naht!

An allen Ecken begegnet uns schon der Osterhase und hier haben wir einen Basteltipp dazu für euch!


An einem Pappteller, den ihr halbiert und zusammenklebt könnt ihr Farbe am Nest anbringen. Je nach Alter eignen sich dazu Fingerfarben oder Malbirnen dafür.

Beim Bekleben mit kleinen Akzenten können etwas größere Kinder wieder aktiv werden.

Schon ganz kleine Kinder helfen anschließend beim Befüllen des Nests mit Heu, obenauf ein Osterhase aus Papier (eventuell mit Wackelaugen) hineingesteckt und ein Pfeifenputzer als Henkel (Tucker), schon ist das Osternest fertig.

Welche Babyzeichen passen dazu?
Rot, gelb, blau, grün, gelb, helfen, Hase, Nest, Ei.

Viel Freude an den Babyzeichen beim Basteln!

 

Autorin: Maria Gfrerer, Zwergensprache in Graz, Liezen und Rottenmann, Gebietsleiterin für Kärnten, Steiermark und Burgenland, Cellistin, Musikpädagogin

Babyzeichen, Ostern, Graz, Liezen, Steiermark, Osterhase, Pappteller, Fingerfarben

  • Aufrufe: 923