Skip to main content

neuer Spezialvortrag - Gebärden für die Eingewöhnung

Unsere Reihe der Spezialvorträge ist um ein neues, wichtiges Thema reicher:

"Kindergebärden als Unterstützung bei der Eingewöhnung" lautet der Vortrag von Zwergensprache-Referentin Katharina Morgenstern (Dipl. Heilpäd. (FH)).

Worum geht es in diesem knapp einstündigen Onlinekurs für sowohl Eltern als auch pädagogisches Fachpersonal?

Katharina zeigt auf, warum eine sensible Eingewöhnung eine lebenslange Grundlage darstellt und wie die Gebärden der Zwergensprache die Kinder bei der Eingewöhnung unterstützen können.

Wir schauen gemeinsam, welche Vorteile die Babyzeichen und Kindergebärden den Kleinen und Großen auch langfristig im Betreuungsalltag bieten.

Dazu bereichern viele facettenreiche Statements von pädagogischen Fachpersonen diesen kurzweiligen Vortrag, die die Zwergensprache seit Jahren erfolgreich und einfühlsam mit Kindern unterschiedlicher Altersstufen in der Praxis nutzen. Sei gespannt auf interessante Einblicke und nützliche Gebärden zum Starten!

Hier kannst Du den aufgezeichneten Spezialvortrag buchen und bequem von daheim anschauen oder ihn für Dein nächstes Teammeeting in der Kita nutzen:

 Kindergebärden & Eingewöhnung

 

Autorin: Vivian König, Gründerin und Geschäftsführerin der Zwergensprache GmbH, Ausbilderin für Babyzeichensprache & Kindergebärden als auch für Dunstan Babysprache, Autorin, Leipzig

Tagesmutter, Zwergensprache, Kindergebärden, Gebärden, Eingewöhnung, Erzieherin, Eltern, Babyzeichensprache, Vorteile, Elementarpädagogin, Heilpädagogin, Betreuungsalltag, Fachpersonal, Spezialvortrag, Onlinekurs, Sprachfachkraft

  • Aufrufe: 84